Login

Durch die Nutzung dieser Website betrachten wir Ihnen die Verwendung von Cookies akzeptiert.

Kapazität und technologien

Polinter ist mit einer umfangreichen Palette von speziellen Verfahren ausgestattet:


Injektion
IPD (Inmold Plastik Dekore)
IML (Inmold)
PD + (Plastikdekor Plus)



Übereinspritzung Blasformen

Interne Kapazität der Polinter-Infrastruktur Spannkraft: von 150 bis 1.000
Tonnen Injektionsleistung: von ~ 100 bis 3.500
Gramm Jahreskapazität in Einspritzstunden: ~ 68.000


Stunden Alle Maschinen arbeiten mit "SEPRO" oder "KUKA" 6-achsigen Kartesischen Robotern.

Alle Maschinen sind mit gravimetrischen oder volumetrischen Dosiergeräten ausgestattet

Hauptprodukte

Für den Motorradsektor produziert Polinter folgendes Zubehör:
  • Fender Kühlerkappen
  • Seitliche Abdeckungen
  • Kettenschutz Gabelschützer
  • Nummer Halter Federungsblocker
  • Handschutz Unsere wichtigsten
Produkte für den Fahrradbereich:
  • Kindersitze
  • Autositze;
  • Schutzbleche
  • Wasserflaschen - Körper und Deckel;
  • Polinter produziert auch Babytragen für die Automobilindustrie. 



PRODUKTE UND TECHNOLOGIEN

Polinter ist das Unternehmen der Polisport-Gruppe, das neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Einspritztechnologien und dekorativen Kunststoffteile ermöglicht und eine Marktdifferenzierung ermöglicht, um international renommierten Kunden wie KTM, Husqvarna, Suzuki Spanien, Gas Gas und BMW in der Motorradindustrie zu gewinnen und Decathlon, Sport Zone, Intersport, Lidl Niederlande und Raleigh UK im Fahrradsektor.

Diese Partnerschaft zwischen Polinter und Polisport hat eine Reihe innovativer Technologien hervorgebracht, von denen viele patentiert und mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden.

Vor diesem Hintergrund beabsichtigt Polinter, seine Modernisierungsbemühungen fortzusetzen und seinen Wettbewerbsvorteil in Bezug auf Differenzierung und Produktqualität sowie Effizienz und Flexibilität in der Produktion beizubehalten.

Zwei weitere große Vorteile, die mit Polinter verbunden sind, sind die große Produktpalette und die Fähigkeit, in kleinen Serien zu produzieren, was es wichtig macht, dass das Unternehmen effizient arbeitet (z. B. in Bezug auf die Rüstzeiten), um wettbewerbsfähige Preise zu erzielen.

Zu diesem Zweck hat das Unternehmen seine technologischen Fähigkeiten erweitert: Neue Produkte werden reibungslos und nahtlos in den Herstellungsprozess integriert, um Probleme in der Anfangsphase zu minimieren. Es werden ständig Anstrengungen unternommen, um Probleme zu vermeiden, die sich aus dem unzureichenden Studium von Prototypen und dem fehlenden Informationsaustausch mit dem Kunden in der Entwurfsphase ergeben.

Änderungen, die vom Kunden während des Produktlebenszyklus eingeführt werden, werden so gehandhabt, dass die Verluste für beide Parteien minimiert werden, vorbehaltlich der Reaktionsflexibilität. Im Hinblick auf die Optimierung der Nutzung natürlicher Ressourcen verwendet das Unternehmen die Materialien aus Teilen, die im Rahmen des Maschinenstimings zur Qualitätskontrolle zurückgewiesen wurden.

DGP - Durable Gloss Polypropylen

Exklusive Polisport Technologien

Aussergewöhnlicher widerstandsfähigkeit mit Einer glänzenden oberfläche

Nach einem umfangreichen Forschungs- und Testprozess ist DGP der erste Offroad-Kunststoff, der hohe Widerstandsfähigkeit und Flexibilität mit einem bemerkenswerten Glanz und hellen Farben kombiniert.

DI - Duale Einspritzung

Exklusive Polisport Technologien

Flexibilität, Leichtigkeit und Widerstandsfähig gegen Stöße


Widerstand gegen Einschläge Nur wenige Ideen kombinieren Stil, Haltbarkeit und Sicherheit so effektiv.

Die gleichzeitige Injektion von Polypropylen und Gummi bietet eine perfekte Mischung aus Flexibilität, Leichtigkeit und Schlagfestigkeit.

Bei Teilen wie Handschutz erhöht die Verwendung von Gummi den Schutz.

IPD - Inmold Plastic Decals (Patentiert)

Exklusive Polisport technologien

Eine Alternative zu Bike Graphics
DECALS LEICHT, WIDERSTANDSFÄHIG UND HALTBAR "WIE-NEU"
Aussehen UMWELTFREUNDLICHE TECHNOLOGIE

Es ist schon einige Jahre her, dass wir müde aussehenden Fahrrädern und abgenutzten Aufklebern ein Ende gesetzt haben.

Die IPD-Technologie schmilzt Grafiken auf Kunststoffteilen als Alternative zu Fahrradgrafiken. Dies führt zu einem Mehrwert für Hersteller und Fahrradbesitzer, da IPD-Grafiken nicht verblassen, abblättern, reißen oder sich von dem Kunststoff trennen, was bei teuren Ersatzteilen Geld spart.

Darüber hinaus sind IPD-Teile leichter als solche mit PS-Etiketten, ein wichtiger Vorteil für den Rennsport. Darüber hinaus ist IPD eine umweltfreundliche Technologie, da es aus wiederverwertbaren Kunststoffen besteht und die fortlaufende Verschwendung von Aufklebern verhindert.

Jedes Jahr produzieren wir neue IPD-Teile mit Grafiken, die so originalgetreu wie möglich zu Ihrem Bike passen. Es gibt keine Entschuldigung dafür, nicht die wirtschaftlichsten und gut gemachten Kunststoffe zu verwenden.

PD + Plastic Dekor Plus

Exklusive Polisport Technologien

KUNSTSTOFFTEILE VOLLSTÄNDIG BEDECKT MIT VOLL DEKORATION GRAFIKEN
PD + wird IPD auf die nächste Ebene gebracht.

Durch das Verschmelzen von Grafiken auf Kunststoffteilen über größere Flächen und härtere Oberflächen bietet PD + die Möglichkeit, Spezialeffekte mit maßgeschneiderten Grafiken zu erstellen, die einen verbesserten Schutz und eine längere Lebensdauer bieten.